managed-service

 

 

Ihre It-umgebung unter kontrolle mit dem Remote Management

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusammenfassung Ihrer Vorteile:

 

  • 24/7-Überwachung von Kundensystemen
  • Tägliche Sicherheits-und Funktionsprüfungen zum rechtzeitigen Erkennen sich auf tuender Baustellen und zur langfristigen Umsatzsteigerung
  • Kontinuierliche Überprüfung des Hardware- und Software-Inventars, Erstellung von Bestandsberichten, Nachverfolgung von Software-Lizenzen und leistungsgenaue Abrechnung
  • Automatische Anfertigung von Berichten – als unmittelbarer Nachweis für verlässlich erbrachte Support-Leistungen
  • … und vieles mehr, wie Leistungs- und Bandbreiten-Überwachung, Zugriff über mobile Endgeräte oder per iPhone-App

 

Die Vorteile für Sie als Unternehmen:

 

  • die Einrichtung des Überwachungs- und Reporting-Systems dauert nur 10 Minuten
  • es ist keine neue Hardware oder aufwendige Konfigurierung nötig
  • Kosten für nur ein paar Cent pro Tag
  • Kostenersparnis durch entfallende Patch-Days für: Server, Clients und zusätzlich verwendeter Software
  • durch genaue Reports entsteht eine Senkung Ihrer Betriebskosten
  • Aufgabenerkennung auf einem Blick über die einfache Dashboard-Darstellung
  • Äußerst kurze Reaktionszeiten bei der technischen Aufgabenerkennung mit der Möglichkeit der Behebung Fernwartung über das Dashboard. Somit erspart sich der IT-Betreuer unnötige Zeitaufwände durch entfallende Gehwege zu den entsprechenden Clients
  • Einfaches, exaktes und schnelles Reporting über die verwendete Hard – und Software mit der Ermittlung der Kennzahlen von anfallenden Kosten für die Finanzbuchhaltung. Somit können notwendige Budgets für zukünftige Anschaffungen exakt im Vorhinein eingeplant werden

 

Folgende Bereiche Ihrer IT-Umgebung werden überprüft:

 

  • Prüfung der Virendefinitionsdatei, um sicherzustellen, dass Signaturen auf dem neusten Stand sind
  • Speicherzuwachs-Prüfung, um Speicherplatz-Aufgaben zu erkennen
  • Backup-Prüfung auf Bandlaufwerken um bei Fehlern benachrichtigt zu werden
  • Dateigrößen-Prüfung um den Umfang von Dateien oder Verzeichnissen im Blick zu behalten
  • Prüfung mehrerer Exchange-Speicher, um Informationen zur Größe der Informationsspeicher zu erhalten
  • Prüfung von Ereignisprotokollen, um auf kritische Events hingewiesen zu werden
  • Prüfung des Festplattenzustands, um entstehende Festplattenprobleme zu erkennen
  • Prüfung von Ereignisprotokollen nach eigenen Vorgaben, um benachrichtigt zu werden, falls bestimmte Ereignisse (nicht) eingetreten sind
  • Schwachstellenanalyse, um über Sicherheitslücken informiert zu werden
  • Und viele weitere Prüfungen möglich

Rufen Sie uns an:

 

Senden sie uns eine Email:

 

Logo der Firma Hit-s.

Hagemann IT-Systeme